Sponsoren & Partner

Archiv

Seite 1 von 50   »
Die Marburg Mercenaries verschieben Ihre alljährliche Mitgliederversammlung aufgrund der Corona – Einschränkungen auf 2021. 
Rechtzeitig vor dem Stichtag 15. November 2020 hat der AFV Marburg Mercenaries e.V. seine GFL Lizenz für die Saison 2021 beantragt.
Die Mercenaries haben #PlasmaPower und helfen damit Menschen mit schweren Erkrankungen. Unser Team hat letzte Woche Plasma gespendet.
Der Ligavorstand der German Football League (GFL) hat mit Interesse zur Kenntnis genommen, dass sich mit der European League of Football (ELF) eine Football-Profiliga in Europa mit Sitz einer Zentrale in Hamburg in Gründung befindet. Das Konzept der Initiatoren dieser Liga sieht ein Franchise-System für Kapitalgesellschaften außerhalb den...
Der sympathische und vielseitige Sportler Richard Adjei ist am Montag, den 26. Oktober mit nur 37 Jahren in seiner Heimatstadt Düsseldorf für viele in Football Deutschland überraschend gestorben. 
Gerade in diesen schwierigen Coronazeiten mit begrenzten oder gar keinen Zuschauern werden Livestreams immer wichtiger und beliebter.
Bevor Micah Brown, der neue Offense Coordinator der Marburg Mercenaries, zurück nach Kanada geflogen ist, hatten wir noch die Gelegenheit, ihn nach seinen Eindrücken nach einem Monat in Deutschland zu befragen.
Habt Ihr Lust an einem Trainer- oder Schiedsrichterschein und wollt die Marburg Mercenaries mit Eurem Engagement unterstützen, dann haben wir hier ein paar Informationen für Euch.
Mit einem Minimalkader von nur 18 Spielern konnte die Marburg Mercenaries U19 beim Heimspiel gegen die Crusaders of  the Universe antreten und verlor 0:35
Der 48 jährige Darmstädter Thomas Gehbauer wird ab sofort die Schulsport-Aktivitäten des American Football Verband Hessen koordinieren.
Bundesligisten votieren für den Weg zu neuen Strukturen in der GFL
Am Sonntag, den 18.10.2020 findet in Marburg unter der Leitung der beiden Coaches Joseph A. Tricario und Micah Brown eine Top Level Open Tryout statt.
Weihnachtssingen erbrachte Spende in Höhe von 6000 Euro für Leukämiestation im José-Carreras-Zentrum.
Die zweite Mannschaft der Marburg Mercenaries hat mit einem 44:14 gegen die Gernsheim Gladiators auch ihr letztes Spiel dieser verkürzten Saison gewinnen können.
Am Sonntag, den 18.10.2020 findet in Marburg unter der Leitung der beiden Coaches Joseph A. Tricario und Micah Brown eine Top Level Open Tryout statt.
Für das Spiel der Marburg Mercenaries II am Sonntag, 04. Oktober 2020 gegen die Gernsheim Gladiators sind nur noch wenige Karten erhältlich. Daher sollten alle, die noch dabei sein möchten, jetzt schnell Ihre Karten sichern.
Vor einer Woche am 18. September hat der AFV Hessen allen Vereinen mit Jugendmannschaften im Spielbetrieb eine zusätzliche Förderung versprochen. Bis zu 400€, zweckgebunden für die jeweilige Nachwuchsarbeit, konnten die Vereine beantragen.
Nach der souveränen Leistung der Marburger in der Vorwoche gegen die „Black Goats“ konnte die 2. Mannschaft der Mercenaries auch im Auswärtsspiel in Bürstadt mit einem klaren Sieg ein Zeichen Richtung Meisterschaft setzen.
Am Sonntag den 04.10.2020 findet das einzige Heimspiel der Marburg Mercenaries II in der Hessenliga 2020 statt. Gegner sind die Gernsheim Gladiators im Georg-Gaßmann-Stadion, Kick Off ist 14.00 Uhr.
American Football Sport-Tape im Teamdesign Der Spezialist für hochwertige Taping - und Verbandsmaterialien THE KINGTAPE unterstützt jetzt auch die Marburg Mercenaries.
Seite 1 von 50   »