25.11.2021: Kontinuität und Verstärkungen bei den Mercenaries

Nach dem letzten Tryout der Marburg Mercenaries stehen die ersten fünf Neuzugänge fest, welche 2022 im Dress der Marburger in der SharkWater GFL auflaufen werden.

Sponsoren & Partner

Gleich sechs Mercenaries für das Sichtungscamp der Nationalmannschaft nominiert

Wie bereits angekündigt, arbeitet der AFVD derzeit am Neuaufbau der Nationalmannschaft, die im Jahr 2022 wieder am internationalen Spielbetrieb teilnehmen soll. Es werden 2 Sichtungscamps am 23. Oktober 2021 in Braunschweig und am 30. Oktober 2021 in Schwäbisch-Hall stattfinden.

 

Von den Marburg Mercenaries wurden dazu gleich sechs Spieler eingeladen. Quarterback Sonny Weishaupt hat bereits Erfahrung mit der deutschen Nationalmannschaft, für die er 2017 bei den World Games in Polen teilnahm. Damals konnte das deutsche Nationalteam eine Silbermedaille gewinnen, nachdem es in der Vorrunde die USA Nationalmannschaft ausschalten konnte.

Für die anderen fünf Marburger Spieler ist dies der erste Aufruf in solch ein Sichtungscamp der deutschen Nationalmannschaft. Besonders erfreulich ist dies für die jungen Nachwuchskräfte Merlin Detroy und Niklas Fengler, welche sich in dieser Saison erstmals in der SharkWater GFL etablieren konnten.

Marburgs Sportdirektor Michael Dalkowski ist daher im 30jährigen Jubiläumsjahr der Mercenaries auch zu Recht stolz auf diese Nominierungen:

Der Vorstand, die Trainer, die Mitspieler und die Fans sind glücklich über die Nominierungen unserer sechs Spieler. Wir sind uns sicher, dass diese Spieler den Verein auf und neben dem Spielfeld hervorragend vertreten und ihr Bestes zeigen werden. Wir wünschen ihnen bei dem Sichtungscamp viel Erfolg und freuen uns insgesamt über die Wiederauferstehung der Nationalmannschaft. Und es wäre natürlich schön, wenn wir unsere Jungs dann auch im Dress der Nationalmannschaft im Spiel gegen Österreich sehen werden.“

Dies sind die ausgewählten Spieler der Marburg Mercenaries für die deutsche Nationalmannschaft:

 

Sonny Weishaupt Quarterback

Merlin Detroy Running Back

Niklas Fengler Wide Receiver

Matthias Koch Offense Line

Tim Göckus Defense Line

Patrick Malz Linebacker