Sponsoren & Partner

Archiv

Seite 1 von 48   »
Keegan und Jake Lawrence sind ihrem ehemaligen Headcoach Joe Sturdivant von den Saarland Hurricanes zu den Marburg Mercenaries gefolgt.
Am vergangenen Wochenende veranstalteten die Marburg Mercenaries ihr erstes Minicamp für diese Saison. Dabei konnten die Spieler gleich den neuen Defense Coordinator Joseph A. Tricario kennenlernen.
Mit Omar Hashw und Lukáš Bočkay konnten die Marburg Mercenaries gleich zwei Schwergewichte für die Offenseline verpflichten.  Die Spieler in der Offenseline werden auch als „unsung heroes“ bezeichnet, da sie nie so im Rampenlicht stehen wie die anderen Offense Spieler. Dabei sind diese Spieler der wichtigste Teil für einen funktionieren...
Bereits seit dem Jahr 1993 ist Rechtsanwalt Dalkowski Vorstandsmitglied des AFV Marburg Mercenaries e.V., seit dem Jahr 2002 übt er dort das Amt des Präsidenten aus. Weiterhin ist er Vizepräsident des American Football Verbandes Hessen (AFVH) und Sprecher der German Football League (GFL). Seit 2008 ist Rechtsanwalt Dalkowski auch...
Mit Offense Liner Martin Aab hat eine wichtige Säule der Marburger Offense die Zusage für ein weiteres Jahr bei den Mercenaries gegeben.
Die Marburg Mercenaries starten am 03. Mai gegen die Munich Cowboys in die nächste GFL Saison. Mit der Vorbereitung für die Saison 2020 geht es allerdings bereits in der kommenden Woche los, Headcoach Joe Sturdivant hat zum ersten gemeinsamen Training der Senioren geladen. Mit Trainingslagern und mehreren Camps möchte man sich bereits...
In Aldis Biergarten schauen sich die Mercenaries und deren Fans wieder das Endspiel in der National Football League an. Neben dem allbekannten all-you-can-eat Buffett und Getränk gibt's in diesem Jahr für alle Mitglieder des AFV Marburg e.V. noch ein weiteres Getränk kostenfrei hinzu (einfach bei Anmeldung Mitgliedschaft deutlich machen)....
Ab sofort sind die Saisonkarten für 2020 verfügbar. Details und Bestellmöglichkeiten sind  auf der Ticketseite verfügbar.
Gut 80 jugendliche und erwachsene Interessierte trafen sich zu den diesjährigen Tryouts der Mercenaries, um sich selbst einmal am American Football auszuprobieren. Gegen 18 Uhr ging es zunächst mit einem gemeinsamen Warm-up los, bevor in football-spezifischen Athletiktests rückgemeldet wurde, für welche Position mal wohl am besten geeignet wäre...
Am morgigen Samstag öffnen um 17:00 Uhr die Tore des Georg-Gaßmann-Stadion für eine Veranstaltung der andere Art. Diesmal wird nicht gesportelt, sondern gesungen.
SPORT1 und German Football League (GFL) bauen erfolgreiche Kooperation weiter aus: Bis zu 16 GFL-Spiele werden 2020 live im Free-TV übertragen – neuer Rekord
Sportschule des Landessportbundes Hessen e. V. Otto-Fleck-Schneise 4 60528 Frankfurt am Main
Holt eure Helme aus dem Schrank: Die Marburg Mercenaries veranstalten am 8. Dezember 2019 ein open practice. Gesucht werden interessierte American Football-Spieler für die erste (GFL) und zweite Mannschaft. Die jeweiligen Trainerstäbe um GFL-Headcoach Joe Sturdivant und Matthias Dalwig werden für alle Interessenten ein abwechslungsreiches...
Der neue Steuermann des Football-Erstligisten ist ein alter Bekannter und hat für die „Mercs“ bereits gespielt sowie trainiert. Am Donnerstag sprach der Coach mit der OP über die Rückkehr und seine Ziele.
Am Samstag, den 05. Oktober 2019 spielen die Rhein-Main Oldstars in Marburg gegen die Bavarian OldStars, Kickoff ist um 15:30 Uhr, Einlass ab 13.00 Uhr. 
Genau 430 Kilometer liegen zwischen dem heimischen Georg-Gaßmann-Stadion in Marburg und dem Schauplatz des diesjährigen GFL Viertelfinales in Dresden. Im ehrwürdigen Heinz-Steyer-Stadion kommt es zu einer Neuauflage eines Klassikers: Dresden Monarchs gegen die Marburg Mercenaries.
Nach kurzer und schwerer Krankheit starb in der letzten Woche unsere gute Seele und „Mutter der Kompanie" Gisela Dalwig. Sie wurde 70 Jahre und hinterlässt neben ihren beiden Söhnen Marcus und Matthias und ihren vier Enkelkindern auch eine nicht zählbare Schar an Freunden und Wegbegleitern.
„Es wird eine Frage der Ehre," fassen die Trainerstäbe der beiden Teams die Herausforderung für den kommenden Samstag zusammen. Denn die Tabellenposition beider Mannschaften steht bereits vor dem letzten Spieltag fest. „Es wird darum gehen den Rhythmus für die Playoffs zu finden und dabei trotzdem keine Verletzungen zu riskieren," erklärt auch...
Zur entscheidenden Phase der Saison: „Kickoff – Das GFL Football-Magazin" ab sofort wieder wöchentlich am Mittwoch- oder Donnerstagabend auf SPORT1 im Free-TV Die erste von fünf einstündigen Ausgaben des TV-Magazins mit der Vorschau auf den letzten Spieltag der regulären GFL-Saison und den anschließenden Playoffs am morgigen Mittwoch ab...
Nachdem die „Mercs" 2018 kein Playoff-Team waren, haben sie gestern das letzte Heimspiel der Saison vor 1033 Zuschauern gewonnen und somit das Endrunden-Ticket gelöst. Und es war mitunter kurios.
Seite 1 von 48   »