Sponsoren & Partner

HOC House of Communication
Welcome Hotel Marburg
Kelz & Partner
tegut... gute Lebensmittel
ja design & print
Day Night Sports - Das 24 Stunden Fitnessstudio zum FairPrice!
 Miosol Sports
Matthias Hartmann Orthopädie + Sport GmbH
Autohaus Leege
Dromedar
Wiora Immobilien
Balzer Bauwelt Marburg
Techniker Krankenkasse - Hasan Özulus
Reiseladen am Grün
Gerolsteiner
Intersport Begro
Hairdome Marburg
Figge Berufsmode
Oberhessische Presse
Vita Fitness
Licher
Sparkasse Marburg Biedenkopf

Geschichte

Die tabellarische Vereinsgeschichte des AFV Marburg Mercenaries e.V.

2017 1. Bundesliga Süd (GFL), 3. Platz, Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft
2016 1. Bundesliga Süd (GFL), 7. Platz
2015 1. Bundesliga Süd (GFL), 6. Platz
2014 1. Bundesliga Süd (GFL), 3. Platz, Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft
2013 1. Bundesliga Süd (GFL), 2. Platz, Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft
2012 1. Bundesliga Süd (GFL), 3. Platz, Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft
2011 1. Bundesliga Süd (GFL), 2. Platz, Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft
2010 1. Bundesliga Süd (GFL), 1. Platz, Halbfinalist um die Deutsche Meisterschaft
2009 1. Bundesliga Süd (GFL), 2. Platz, Halbfinalist um die Deutsche Meisterschaft
2008 1. Bundesliga Süd (GFL), 1. Platz, Halbfinalist um die Deutsche Meisterschaft
2007 1. Bundesliga Süd (GFL) 2. Platz, Halbfinalist um die Deutsche Meisterschaft, Eurobowl-Finalist
2006 1. Bundesliga Süd (GFL) 1. Platz, Süddeutscher Meister, German Bowl Finalist , Deutscher Vizemeister
2005 1. Bundesliga Süd (GFL), 1. Platz, Süddeutscher Meister, Halbfinalist um die Deutsche Meisterschaft, EFAF Cup Champion
2004 1. Bundesliga Süd (GFL), 1. Platz Süddeutscher Meister, Halbfinalist um die Deutsche Meisterschaft
2003 1. Bundesliga Süd (GFL), 6. Platz
2002 2. Bundesliga Süd, 1. Platz Hessenmeister im Indoor Flag Football, Jugendhessenmeister im Indoor Flag Football, Deutscher Meister im Indoor Flag Football, Jugendhessenmeister im Flag Football
2001 2. Bundesliga Süd, 1. Platz, Deutscher Meister im Indoor Flag Football, Jugendhessenmeister
2000 2. Bundesliga Süd, 3. Platz, Deutscher Meister im Indoor Flag Football
1999 2. Bundesliga Süd, 3. Platz
1998 2. Bundesliga Süd, 6. Platz
1997 Regionalliga Mitte, 1. Platz und Aufstieg, Hessenbowlsieger
1996 Oberliga Hessen, 1. Platz und Aufstieg, Hessenbowlsieger
1995 Oberliga Hessen, 4. Platz
1994 Landesliga Hessen, 2. Platz und Aufstieg
1993 Verbandsliga Hessen, 3. Platz
1992 Verbandsliga Hessen, 5. Platz
1991 Gründung