15.08.2019: „Söldner" empfangen Cowboys zum Härtetest

Am kommenden Sonntag kommen die Cowboys aus München ins Georg-Gaßmann-Stadion. „Das Spiel wird ein echter Härtetest und für beide Mannschaften eine Standortbestimmung," prophezeit Präsident Carsten Dalkowski und spielt auf die klaren Vorzeichen dieser Partie an.

Sponsoren & Partner

Mercenaries trauern um Jörg Fischer

Viel zu früh ist Vorstandsmitglied Jörg Fischer Mitte Juli aus dem Leben gerissen worden. Der 51jährige Kirchhainer war zuletzt als Beisitzer für Sponsoring für den Erstligisten aus Marburg tätig. Hauptberuflich war er jahrelang Geschäftsführer des Autohaus Leege in Kirchhain und war für die Marburger Footballer besonders als der „Mann von Isuzu" bekannt.

„Mit Jörg verlieren wir einen engagierten Macher, der für jede nur denkbare Herausforderung des Vereinslebens eine Lösung gefunden hat. Seine ruhige und geradlinige Art wird uns fehlen," erklärt Präsident Carsten Dalkowski und ergänzt: „Jörg hat uns im wahrsten Sinne des Wortes bis zuletzt unterstützt und war uns in vielen Bereichen eine große Hilfe. Er hinterlässt eine erhebliche Lücke, die nur schwer zu füllen sein wird."

Die Mercenaries Familie fühlt mit der Familie und drückt ihr aufrichtiges Beileid aus. Die Trauerfeier ist bereits für diesen Samstag ab 14:00 Uhr im Bürgerhaus Niederwald geplant. Die Familie wünscht keine Blumen oder Kränze. Die Urnenbeisetzung erfolgt dann später im engsten Familienkreis.

Wir möchten am Sonntag im Stadion mit einer Schweigeminute an Jörg denken.