Sponsoren & Partner

Kelz & Partner
tegut... gute Lebensmittel
Balzer Bauwelt Marburg
Oberhessische Presse
Techniker Krankenkasse - Hasan Özulus
HOC House of Communication
Gerolsteiner
Autohaus Leege
Reiseladen am Grün
Welcome Hotel Marburg
Sparkasse Marburg Biedenkopf
 Miosol Sports
Licher
Intersport Begro
Matthias Hartmann Orthopädie + Sport GmbH
Hairdome Marburg
Day Night Sports - Das 24 Stunden Fitnessstudio zum FairPrice!
Vita Fitness
ja design & print
Dromedar
Wiora Immobilien
Figge Berufsmode

31.10.2012: Keine halben Sachen - Ullrich tritt nach zwölf Jahren bei Mercenaries zurück

Keine halben Sachen - Ullrich tritt nach zwölf Jahren bei Mercenaries zurück
Halbe Sachen sind so gar nicht das Ding von Joachim Ullrich. Zwölf Jahre lang lief der 36-Jährige als Quarterback für den Football-Bundesligisten Marburg Mercenaries auf, ehe er Ende September diesen Jahres seine Karriere beendete.

Aber nicht, weil nach mehr als 300 Spielen in 21 Jahren die Strapazen zu groß geworden waren oder die Leistung auf dem Platz nicht mehr stimmte. "Ich hatte jahrelang viele Verpflichtungen im Team, die ich zuletzt aber immer mehr als Last empfunden habe", erklärt Ullrich und schiebt nach: "Im Training hätte ich mich als Führungsspieler eigentlich mehr einbringen müssen, aber da ich vieles hinterfragt habe, war das schwierig."

 

Weiterlesen auf mittelhessen.de