Sponsoren & Partner

Intersport Begro
Techniker Krankenkasse - Hasan Özulus
Ssangyong
ja design & print
Balzer Bauwelt Marburg
tegut... gute Lebensmittel
Licher
Kelz & Partner
Gerolsteiner
Vita Fitness
Day Night Sports - Das 24 Stunden Fitnessstudio zum FairPrice!
Wiora Immobilien
Autohaus Leege
Oberhessische Presse
Welcome Hotel Marburg
HOC House of Communication
Matthias Hartmann Orthopädie + Sport GmbH
 Miosol Sports
Figge Berufsmode
Reiseladen am Grün
Hairdome Marburg
2-k-5 Athletics
Sparkasse Marburg Biedenkopf
Dromedar

02.02.2010: Das Spiel der Spiele

Bereits schon traditionell lädt der AFV Marburg alle Freunde des American Football zur Party anlässlich des "Super Bowls" in Miami. In diesem Jahr treten die beiden besten Mannschaften der Liga auch im Endspiel gegeneinander an: Indianapolis Colts gegen New Orleans Saints heißt die Begegung, Peyton Manning und Drew Brees die beiden gegnerischen Quarterbacks.

Im Mexicali direkt neben der Elisabethkirche werden zwei Großleinwände und zwei Großbilschirme aufgebaut, um die Übertragung ab Mitternacht live verfolgen zu können. Bereits ab 18.00 Uhr gibt es dabei das bekannte "All you can eat Buffet". Ab 22 Uhr gibts dann Spiele und Verlosungen rund um American Football, News und Informationen über die Mercenaries und - so die Planung - auch eine Videobotschaft von Publikumsliebling Sean Cooper. Und vielleicht gibts dann für die Fans der Mercenaries bereits vor dem Super Bowl etwas zu bejubeln.

Das Spiel selbst verspricht bereits jetzt Hochspannung. Mit Manning steht der derzeit beste Quarterback der amerikanischen Profiliga in den Reihen der Colts und sein Gegenüber Brees steht ihm in diesem Jahr nicht viel nach. Viele Experten erwarten einen der besten Super Bowls der letzten Jahre. Die Halbzeitshow wird durch ein Konzert der Rocklegenden The Who gekrönt.

Es gilt also auch in 2010: die beste Wahl für die Super Bowl Nacht: das Mexicali in Marburg.