Sponsoren & Partner

Dromedar
Kelz & Partner
Oberhessische Presse
Wiora Immobilien
Intersport Begro
Licher
HOC House of Communication
Vita Fitness
Techniker Krankenkasse - Hasan Özulus
Day Night Sports - Das 24 Stunden Fitnessstudio zum FairPrice!
Autohaus Leege
ja design & print
Welcome Hotel Marburg
Balzer Bauwelt Marburg
tegut... gute Lebensmittel
Sparkasse Marburg Biedenkopf
Matthias Hartmann Orthopädie + Sport GmbH
Figge Berufsmode
Hairdome Marburg
Reiseladen am Grün
Gerolsteiner
 Miosol Sports

03.04.2008: Saisonauftakt 2008 der Mercenaries II

Auch die "Zweite" der Mercenaries wird am kommenden Sonntag ihre Saison eröffnen. Gegner in der Oberliga Hessen/Rheinland-Pfalz/Thüringen/Saar Gruppe A werden die Obertshausen Knights sein. In der neuformierten Oberliga wird in zwei Gruppen(A+B) um den Aufstieg in die Regionalliga gekämpft wobei am Rundenende die beiden Gruppenersten in einem Entscheidungsspiel den Aufsteiger ausspielen werden. Neben den Knights(fusioniert aus den Obertshausen Blizzards und den Langen Knights) werden noch die Frankfurt Family sowie die Frankfurt Pirates Gruppengegner der Mercenaries sein. Darüber hinaus bestreitet die "Zweite" jeweils ein Interconference Spiel gegen jede Mannschaft aus der anderen Gruppe.

Das Team wird, wie bereits im vergangenen Jahr als man die entscheidende Niederlage im letzten Saisonspiel hinnehmen musste, wieder um den Gruppensieg kämpfen, so die Zielvorgabe von Headcoach Matthias Dalwig für die neue Spielzeit. Ein weiteres Ziel, welches nun bereits im dritten Oberligajahr weiter verfolgt wird ist es einen soliden Unterbau für das Bundesliga-Team zu schaffen. „In unseren Reihen können junge Nachwuchstalente weitere Spielerfahrung sammeln um nicht im Bundesligateam nur an der Seitenlinie stehen zu müssen“, so die Intention Dalwigs.

Kick Off gegen die Pirates wird am Sonntag um 16.00 Uhr, nach dem Jugendspiel, auf dem Sportgelände am Afföller sein.