Sponsoren & Partner

Reiseladen am Grün
Balzer Bauwelt Marburg
Figge Berufsmode
tegut... gute Lebensmittel
Kelz & Partner
HOC House of Communication
Autohaus Leege
Matthias Hartmann Orthopädie + Sport GmbH
Licher
Sparkasse Marburg Biedenkopf
Techniker Krankenkasse - Hasan Özulus
Oberhessische Presse
Hairdome Marburg
Welcome Hotel Marburg
Dromedar
2-k-5 Athletics
Ssangyong
Vita Fitness
ja design & print
Gerolsteiner
Day Night Sports - Das 24 Stunden Fitnessstudio zum FairPrice!
Wiora Immobilien
 Miosol Sports
Intersport Begro

08.08.2006: Schlimmer Fauxpax der Presseabteilung

(atb). Aufgrund nicht mehr genau zu rekontruierender Umstände, ist der Presseabteilung der Marburg Mercenaries ein schier unentschuldbarer Fehler unterlaufen. Bei dem grandiosen Sieg im Länderspiel gegen Dänemark waren selbstverständlich sechs Mercenaries vor Ort. In der Aufzählung vergessen wurde Safety und Defensive Coordinator Sebastian Tuch, der in der Defense zur "Starting Line-Up" gehörte.