Sponsoren & Partner

Archiv

«   Seite 2 von 45   »
Über 30 Jungs erschienen heute zum Tryout der Jugendmannschaften - obwohl zahlreiche bisherige Spieler zeitlich verhindert waren. An 7 Stationen wurden allerlei Fähigkeiten und Fertigkeiten durch die Coaches abgeprüft. Im Anschluss fand der Trainingsauftakt statt. Man merkte den Jungs an, wie froh sie waren, dass die Winterpause nun ein Ende...
Wer hat Lust American Football auszuprobieren? Die Jugendabteilung der Mercenaries veranstaltet am Sonntag, 13. Januar, ein offenes Training (Tryout). | Ort: Halle der Kaufmännischen Schulen Marburg | Zeit: Anmeldung ab 13 Uhr, Start um 14 Uhr | Dauer: je nach Teilnehmerzahl 2 bis 3 Stunden | Bitte in Sportsachen und Hallenschuhen...
Mit der Verpflichtung von Triston McCathern gelingt den Verantwortlichen der Marburg Mercenaries eine weitere Top-Personalie für die Saison 2019. Der 28 jährige Runningback bringt einiges an internationaler Erfahrung mit und ist unserem Headcoach nicht unbekannt.
Mit großem Eifer arbeiten die Verantwortlichen der Marburg Mercenaries an dem GFL Team für die Saison 2019. Mit dem ehemaligen Quarterback der South Dakota School of Mines & Technology Hardrockers (NCAA, Divison II), wurde Headcoach Dale Heffron und den Fans der Marburg Mercenaries ein ganz besonders schönes Weihnachtsgeschenk beschert.
Wir wünschen allen Fans und Freunden der Mercenaries von ganzem Herzen Frohe Weihnachten. Herzlichen Dank an alle, die uns dieses Jahr unterstützt haben. Genießt ein paar ruhige Feiertage mit der Familie und startet gut ins neue Jahr!
Gniffke löst dabei Patrick Griesheimer als Chef der Offensive des Marburger Bundesligisten ab, der für ein weiteres Engagement in Marburg nicht zur Verfügung stand. „Wir danken Patrick ausdrücklich für sein gezeigtes Engagement in diesem Jahr,“ erklärt Sportdirektor Michael Dalkowski und freut sich aber auch darüber, dass gleich adäquater...
Zum Tag des Ehrenamts möchte ich als Präsident des AFV Marburg Mercenaries mir die Zeit nehmen und mich ganz persönlich und besonders auch im Namen des Vorstands für die herausragende Arbeit aller unser Ehrenamtler ausdrücklich bedanken. Ihr alle leistet einen herausragenden Beitrag, ohne den unser Verein nicht so funktionieren würde. Ob als...
Am 10. November veranstalten das GFL-Team und die zweite Mannschaft ein offenes Training. Wenn Du ein Footballer bist, der eine neue sportliche Herausforderung sucht oder Interesse an einer neuen Sportart hast, dann bist Du bei uns herzlich willkommen.
Die Schwäbisch Hall Unicorns sind wieder deutscher Meister im American Football. Im ausverkauften Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark besiegten sie vor 15.213 Zuschauern Samsung Frankfurt Universe mit 21:19 (0:13, 7:0, 0:0, 14:6).
Ismaning, 9. Oktober 2018 – Deutsches Football-Spektakel in Berlin: Können die Schwäbisch Hall Unicorns ihren Titel beim German Bowl XL verteidigen? SPORT1 überträgt das Finale um die 40. Deutsche Meisterschaft im American Football am kommenden Samstag, 13. Oktober live ab 17:55 Uhr im Free-TV. Während die Unicorns nach ihrem klaren...
Hessens Innenminister Peter Beuth hat sich im Beisein des heimischen CDU-Landtagskandidaten Dirk Bamberger und des Ersten Kreisbeigeordneten Marian Zachow über die Entwicklung des American Football Vereins Marburg Mercenaries vor Ort ein Bild gemacht. Im Mittelpunkt der Gespräche standen die Förderung des Bundesligasports außerhalb von...
Ab Sofort können die bisherigen Folgen von Kick Off - Das GFL Football Magazin auf  www.sport1.de  in die Mediathek abgerufen werden:   Folge 6 Folge 5 Folge 4 Folge 3 Folge 2 Folge 1
Es reichte nicht! Obwohl die „Söldner“ am Samstag ihren zweiten Auswärtssieg mit 34:30 gegen Ingolstadt Dukes einfuhren, wussten sie bereits zum Spielbeginn, dass es nur noch um die „goldene Ananas“ ging.
Die Ausgangslage für die Footballer der Marburg Mercenaries an diesem Wochenende ist klar: gegen Ingolstadt muss ein Sieg hier und München darf gegen Stuttgart nicht gewinnen. "Leider haben wir den Ausgang der regulären Saison nicht mehr selbst in der Hand," weiß Headcoach Dale Heffron vor dem Spiel gegen den bayrischen Tabellennachbarn und...
Mercenaries unterliegen ungeschlagenem Meisterschaftskandidaten Schwäbisch Hall Unicorns 31:34 (BK.) Zur Halbzeit war der Überraschungssieg greifbar. Mit einem 17:13 gingen die Gastgeber vor 1053 Zuschauern im Georg-Gassmann-Stadion in die Halbzeit. Doch am Ende scheiterten sie knapp.
(atb.) Die Redewendung, "es aus eigener Kraft schaffen zu können", bzw. "nicht auf den Gegner schauen zu müssen" wird im Sport oft bemüht. Auch die Marburg Mercenaries waren noch vor wenigen Wochen in der komfortablen Position genau dies von sich behaupten zu können. Die Play- Offs, wenn auch ein Auswärtsspiel, schienen gebucht, die noch...
So haben sich die „Söldner“ das nicht vorgestellt! Selbst gegen den Tabellenletzten der Gruppe Süd in der German Football League (GFL) unterlagen sie und kassierten somit die fünfte Pleite in Serie.
(atb.) Der geplante Befreiungsschlag von München blieb aus. In der bayerischen Landeshauptstadt setzte es für die Marburg Mercenaries nicht nur die vierte Niederlage in Folge, darüber hinaus geraten nunmehr sämtliche Saisonziele erkennbar in Gefahr. Die vermeintlich gute Ausgangsposition, die man sich nach einem Drittel der Spielzeit erarbeitet...
(atb.) Die Marburg Mercenaries haben ihre letzten drei Saisonspiele verloren. In Schwäbisch Hall unterlag man mit 19 Punkten, im Allgäu waren es drei und gegen Frankfurt sieben. Daraus jedoch den Schluss ziehen zu wollen, die heimischen "Söldner" befänden sich in einem Abwärtstrend, gar einem nicht mehr aufzuhaltenden, wäre schlichtweg falsch....
(bk) Auch ein Traumstart reichte den „Söldnern“ nicht, um den Liga-Krösus zu bezwingen. Trotz einer beeindruckenden Darbietung blieb Marburg vor 1240 Zuschauern im Georg-Gassmann-Stadion auch im sechsten Hessenderby der vergangenen drei Spielzeiten sieglos.
«   Seite 2 von 45   »