17.05.2018: Mercenaries nach Debakel: "Mund abputzen und weiter"

Es fällt sicherlich schwer, dem Debakel von Frankfurt noch etwas Gutes abzugewinnen. Zu gedemütigt, zu verprügelt hatten die Akteure der Mercenaries nach der 63-7 Niederlage die PSD Bank Arena verlassen, wohl wissend, dass zuvor kein einziger von ihnen auch nur annähernd Normalform erreicht hatte. Eine physisch starke Mannschaft aus Frankfurt hatte den "Söldnern" systematisch den Schneid abgekauft, wobei besonders erschreckend war, dass ausgerechnet die arrivierten, gestandenen GFL- Spieler an diesem Nachmittag kollektiv versagten. Nun ist es dem Sport indes eigen, dass eigentlich immer - und in diesem Fall postwendend - die Chance zur Rehabilitierung besteht. Die Chance zur Wiedergutmachung heißt in diesem Fall "Munich Cowboys", stellt sich an diesem Pfingstsonntag im Georg-Gaßmann-Stadion vor und muss sich, wenn man die Zeichen der vergangenen Trainingswoche richtig deutet, auf eine höchst motivierte Mannschaft von der Lahn einstellen.

Sponsoren & Partner

Dromedar
tegut... gute Lebensmittel
Autohaus Leege
Sparkasse Marburg Biedenkopf
Intersport Begro
Welcome Hotel Marburg
Matthias Hartmann Orthopädie + Sport GmbH
Gerolsteiner
Wiora Immobilien
Hairdome Marburg
Oberhessische Presse
 Miosol Sports
Figge Berufsmode
HOC House of Communication
Day Night Sports - Das 24 Stunden Fitnessstudio zum FairPrice!
ja design & print
Licher
Balzer Bauwelt Marburg
Reiseladen am Grün
Techniker Krankenkasse - Hasan Özulus
Kelz & Partner
Vita Fitness
Für die "Mercs" war es ein Horror-Sonntag. Vor 1672 Zuschauern waren sie den Frankfurtern bei strömendem Regen in allen Bereichen unterlegen und verloren verdient.
Zwar ist der ungefährdete 33:7 Heimsieg gegen die Kirchdorf Wildcats als guter Start in die Saison 2018 zu bezeichnen, jedoch war allen Verantwortlichen der Marburger bereits direkt nach dem Schlusspfiff klar, dass nunmehr ein vielfach größerer Brocken auf die "Söldner" wartet. Auswärts am Main, bei der finanzstarken und dennoch angeschlagenen...
SPORT1 und German Football League (GFL) bauen Kooperation aus: American Football ab August wöchentlich in „Kick Off – Das GFL-Magazin“ im Free-TV auf SPORT1 zu sehen. Ab sofort bereits eigener News-Channel zur GFL auf SPORT1.de und in den SPORT1 Apps
„Söldner“ fahren gegen unterlegenen Aufsteiger Kirchdorf Wildcats 33:7 ein Der Sieg war ein nie gefährdeter. Vor 1420 Zuschauern gewannen die Mercenaries ihr erstes Spiel in der German-Football-League-Saison 2018. Star-Running-Back Silas Nacita punktete zwei Mal.

Aktuelle Fotos