Sponsoren & Partner

Welcome Hotel Marburg
Kelz & Partner
Hairdome Marburg
Oberhessische Presse
Licher
Dromedar
Reiseladen am Grün
Day Night Sports - Das 24 Stunden Fitnessstudio zum FairPrice!
Autohaus Leege
Gerolsteiner
Vita Fitness
Techniker Krankenkasse - Hasan Özulus
Wiora Immobilien
ja design & print
tegut... gute Lebensmittel
Früchte Stark
Sparkasse Marburg Biedenkopf
Matthias Hartmann Orthopädie + Sport GmbH
 Miosol Sports
flashlight Veranstaltungstechnik GmbH

23.04.2012: Niederlage im zweiten Test

Niederlage im zweiten Test
(atb). Mit 24 : 6 ging das zweite Vorbereitungsspiel der Marburg Mercenaries bei den gastgebenden Berlin Rebels verloren. Die mit lediglich 32 Spielern angereisten Hessen lagen schon zur Halbzeit mit 17:0 zurück, bevor man den zweiten Durchgang, unter Verzicht auf sämtliche Import- Spieler zumindest offen gestalten konnte. Den einzigen Touchdown für die "Söldner" erzielte Runningback André Scheidler erst im Schlussviertel. Foto: Stephan Dannhaus / frtp.de
Scheidler hatte erst vor kurzem mit dem Football begonnen und ist eigentlich Spieler der zweiten Mannschaft, welche in der Verbandsliga aktiv ist. Die Tatsache, dass hier ein Nachwuchsmann punkten konnte, freute Offensive Coordinator Micheil Hill zeigte zugleich aber auch ein bisschen den Charakter dieser Partie. "Das Positivste ist, dass sich keiner unserer Spieler nachhaltig verletzt hat. Wir haben heute sehr deutlich gesehen, in welchen Bereichen wir noch arbeiten müssen, bzw. welche Spieler behutsamer an den "Level GFL" herangeführt werden müssen. Diese Erkenntnisse müssen zwingend vor der Saison gewonnen werden, damit innerhalb der Spielzeit möglichst wenig Fehler passieren. Ich habe vorher gesagt, dass das Ergebnis absolut zweitranging ist und bleibe auch jetzt dabei", so Marburgs junger Coach. Die reguläre Saison beginnt nun mit einem Heimspiel gegen die Munich Cowboys, welches am 13.05 um 16.00 Uhr im Georg-Gaßmann-Stadion angepfiffen wird.