Sponsoren & Partner

Welcome Hotel Marburg
Kelz & Partner
Hairdome Marburg
Oberhessische Presse
Licher
Dromedar
Reiseladen am Grün
Day Night Sports - Das 24 Stunden Fitnessstudio zum FairPrice!
Autohaus Leege
Gerolsteiner
Vita Fitness
Techniker Krankenkasse - Hasan Özulus
Wiora Immobilien
ja design & print
tegut... gute Lebensmittel
Früchte Stark
Sparkasse Marburg Biedenkopf
Matthias Hartmann Orthopädie + Sport GmbH
 Miosol Sports
flashlight Veranstaltungstechnik GmbH

20.03.2007: Auto Schubert auch 2007 Hauptsponsor der Mercenaries

(atb). Auto Schubert ist nunmehr bereits im vierten Jahr Hauptsponsor bei den Mercenaries. Der größte mittel-, und nordhessische Toyota Händler mit Filialen in Marburg, Giessen und Kassel unterstützt die Mercenaries dabei nicht nur mit erheblichen finanziellen Mitteln, sondern darüber hinaus mit der für den Spitzensport notwendigen Logistik. Sechs Fahrzeuge stellt das Unternehmen, welches 2006 einen Neubau mit rund 1000 qm in Marburg realisierte, den Footballern zur Verfügung, um auch von außerhalb Spitzensportler nach Marburg zu locken.

„Dies alles wäre ohne die Unterstützung von Auto Schubert gar nicht möglich“, weiß dann auch Präsident Carsten Dalkowski, der hinzufügt, dass gerade die Fahrzeuge eine immens wichtige Sponsorenleistung darstellen. „Es ist ein schlagkräftiges Argument, um einen Spieler aus dem Rhein Main Gebiet zu einem Spielerpass bei uns zu bewegen.“ Aus diesem Grund wird auch in diesem Jahr das Toyota Logo die Brust der Bundeliga-Spieler zieren.

Der Firma Auto Schubert, bei der seit kurzem auch der Auris als Neuentwicklung von Toyota zu bestaunen ist, ist es äußerst wichtig die Mercenaries zu unterstützen. „Die Beziehung ist nunmehr über Jahre gewachsen und wir wollen auch weiterhin dafür sorgen, dass in Marburg Sport auf hohem Niveau geboten wird.“ erklärt Jörg Schubert zum Hintergrund des weiteren Engagements.

Aber auch andere Sponsoren bleiben den Mercenaries treu. So werden die "Söldner" in diesem Jahr wieder von der Fastfoodkette McDonalds und der Produktionsagentur LePütz unterstützt. Weitere Mittel in erheblichen Umfang stellen dann auch die Licher Brauerei und die Tankstelle Fischer zur Verfügung. Auch die Banken der Sparkasse Marburg-Biedenkopf und der Volksbank Mittelhessen unterstützten den Spitzensport in Marburg. "Wir sind sehr erfreut, auch in diesem Jahr wieder über 70 Werbepartner und Förderer des Vereins zu unserem Sponsoren-Team zählen zu dürfen," erklärt Vizepräsident Ulrich Wagner.

Besonders freut man sich im Lager der Mercenries darüber, dass man mit der Firma H. Luderer auch einen Förderer für die Jugendmannschaft gefunden hat.

"Mit diesem Sponsorenpool, angeführt von Auto Schubert, gehen wir - erneut - finanziell abgesichert und mit einem ruhigen Gewissen in die Saison", so abschließend Präsident Dalkowski.